November 12, 2018

Wenn der Wind singt und Pinball 1973 von Haruki Murakami

Nach langem Zögern hat Haruki Murakami die Bitten seiner Leser erhört und der Veröffentlichung dieser außerhalb Japans nie erschienenen Frühwerke zugestimmt, die zusammen mit »Wilde Schafsjagd« die Trilogie der Ratte bilden. Nach 35 Jahren liegt diese nun erstmals vollständig auf Deutsch vor. Eine kleine Sensation, nicht nur für eingefleischte Murakami-Fans. »Wenn der Wind singt«, folgt einem 21-jährigen Studenten, der den Sommer 1970 in seinem kleinen Heimatort verbringt. Die Zeit vertreibt er sich mit seinem besten Freund Ratte, einem Mädchen mit vier Fingern an der linken Hand und einem Barkeeper. In »Pinball 1973« lebt der junge Mann drei Jahre später in Tokio, während Ratte in J.’s Bar immer noch darauf wartet, dass das Leben losgeht. Ein melancholischer, atmosphärisch dichter Roman, der zudem die wohl besten Flipperszenen der Literaturgeschichte enthält.

Herausgegeben vom btb Verlag
Bitte kaufen Sie das Buch beim Buchladen um die Ecke!

Ausleihe. Alle Bücher unter dieser Rubrik können kostenlos ausgeliehen werden.
Schreiben Sie einfach ein Mail und wir senden Ihnen das Buch per Post zu. Die Bücher müssen nach 21 Tagen zusammen mit dem Versandporto in Briefmarken, zurückgeschickt werden.